PARK(ing) Day

Wie wäre es mit Kräutern und Zucchini zum selber pflücken, direkt in der Innenstadt? Oder einem Tauschregal, aus dem man sich eine schöne Kaffeetasse einfach mitnehmen kann? Eine gemütliche Sitzgelegenheit für erschöpfte Beine wäre ebenfalls schön… Und das nun auf einem Parkplatz?

Ja, denn diese Flächen werden im Moment sehr einseitig genutzt, den Tag über stehen Autos darauf herum und versperren vor allem Kindern den freien Blick auf die Stadt. Wir haben uns überlegt, wie wir diese Flächen besser nutzen wollen.

Was ist der PARK(ing) Day?

Jedes Jahr am dritten Freitag im September findet international der PARK(ing) Day statt. Weltweite organisieren Menschen Aktionen, um auf den hohen Flächenverbrauch von Autos aufmerksam zu machen.

Mehr Infos gibt es hier.

Und das jetzt in Rosenheim?

Ja, am Freitag, den 20.09.2019 verschönern wir von 14 bis 19 Uhr die Parkplätze am Salzstadl. Kommt gerne vorbei, spielt eine Runde Siedler mit uns, spinnt neue Ideen für eine lebenswertere Stadt mit, oder macht es euch einfach nur gemütlich.

Fotos von unserer Gehzeug-Aktion im Mai 2019: